Hundeshampoo

Hier finden Sie verschiedene Hunde Shampoo für unterschiedliche Felltypen und Anwendungen für kleine bis große Hunderasse. Damit Sie regelmäßig und einfach das Fell Ihres Tieres pflegen können.
Hundeshampoo Infotext komplett anzeigen
Hundeshampoo Infotext ausblenden
Artikel
1  -  4  von  4
Ansicht
Galerie Liste
Artikel pro Seite:

Artikel
1  -  4  von  4
Ansicht
Galerie Liste
Artikel pro Seite:

Kaufberatung und mehr für Hundeshampoo

Die Pflege des Hundefells ist das A und O
Jede Hunderasse besitzt bekanntlich eine andere Art von Fell und jeder Hund hat so seinen eigenen Charakter. Der eine ist sehr still und ihm genügt es, wenn er seine kleinen Gassi Runden bekommt. Andere Rassen wollen ständig draußen sein und rennen, springen und spielen was das Zeug hält - ohne Rücksicht auf das Wetter oder den Untergrund zu nehmen. Da passiert es relativ schnell und häufig, dass man zwar mit einem sauberen Hund raus gegangen ist, aber mit einem völlig verdreckten Vierbeiner wiederkommt. Das dies keine Seltenheit ist, wird der Markt an Hundeshampoos und weiteren Pflegeartikeln immer größer und breiter. Hundeshampoo gibt es in den verschiedensten Duftnoten und fast allen erdenklichen Pflegesubstanzen. Nach einem matschigen Spaziergang hilft eigentlich nur noch eines – Badezimmer auf, Wasser in die Wanne und Hund rein. Die Reinigung sollte immer mit lauwarmem Wasser und einem dementsprechenden Hundeshampoo erfolgen, da die Inhaltsstoffe exakt auf das Fell des jeweiligen Vierbeiners abgestimmt sind.

Einweichen, Einschäumen, Abspülen, trocken reiben

Das gründliche Ausspülen ist eine Selbstverständlichkeit, ebenso wie man beim eigenen Haare waschen verfahren würde. Doch auch das Trocknen des Fells ist sehr wichtig, da sich ein Hund genau wie wir Menschen eine Erkältung einfangen kann, wenn er mit nassen Haaren das Haus verlässt. Manche Hunde lassen es sich sogar gerne gefallen trocken geföhnt zu werden. Das ist auch für den Hundebesitzer um einiges angenehmer, da es weniger Aktivität erfordert und zudem noch um einiges schneller geht. Das Reinigen mit Hundeshampoo ist zudem durchaus sinnvoll, wenn das Hundefell beispielsweise sehr viel Staub aufnimmt. Hierzu muss der Vierbeiner nicht erst durch den Schlamm gelaufen sein. Etwa einmal im Monat kann man eine solche Reinigung durchaus ausführen. Hierbei kommt es jedoch wieder auf die jeweilige Rasse des Hundes und die Art des Fells an. Zudem gestaltet es sich bei einigen Hundecharakteren sehr schwierig, diesen allein einzuschäumen, da es ihnen einfach nicht gefällt und sie sich im Zweifelsfall vehement gegen Wasser und Hundeshampoo wehren. Hier kann man eventuell mit einem Leckerli nachhelfen.

Ein Hundeshampoo dient jedoch nicht nur dazu, dass Fell nach einem verregneten und matschigen Spaziergang zu reinigen, sondern hat hin und wieder auch einen medizinischen Hintergrund. Wenn sich Ihr Vierbeiner beispielsweise Flöhe eingefangen hat, kommt hier ein spezielles Flohshampoo zum Einsatz. Damit eine vollständige Rasur nicht nötig wird, kann mit den entsprechenden Shampoos eine Linderung erreicht werden und einem evtl. weiteren Befall vorgebeugt werden. Eine Vielzahl an verschiedenen Hundeshampoos sowie weitere Pflegeartikel, finden Sie in unserem Onlineshop.

Kontakt & Social
Rechnungskauf

Rechnungskauf

mit Paymorrow

- Rechnungs Versand mit Lieferung
- Zahlung fällig nach
  30 Kalendertagen
- nur für Kunden aus Deutschland
- möglich von 20-1500 € Warenwert
- 0 € Zahlungsart-Aufschlag von uns

mehr Information

Finanzierung

Finanzierung