Artikel 9 von 25
*Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Eco Pondchip für 50qm Ansiedlungsfläche (2.42kg)

Zum Vergrößern in das Bild klicken

Eco Pondchip für 50qm Ansiedlungsfläche (2.42kg)

ArtNr.: ##5565
Hersteller: Eco Pondchip
Hochleistungs Bio Filtermedium für Moving Bed Filterkammern für 20.000 L
nur 63,10 € *
2.42 Kg | 26,07 €/Kg
Menge:
versandkosten frei
SPAREN Sie bis zu 3% Möchten Sie diesen Arktikel für 61.21 € * kaufen? Zahlen Sie einfach per Vorkasse.
auf Lager: Lieferzeit 1-3 Werktage  ***
Eco Pondchip für 50qm Ansiedlungsfläche (2.42kg)
  • googleplus schalter
  • pdf icon
ECO-Pondchip Power your Filter . . .
Ein Hochleistungs- Filtermedium, dass sich seit Jahren in kommunalen und industriellen Großanlagen bestens bewährt hat, wurde mit Hilfe von Aquakultur- und Koi- Experten weiterentwickelt und für den Einsatz in Filteranlagen für Koi- Schwimm und Gartenteiche optimiert.
Die Materialdichte und eine sehr hohe Porosität der Kunststoffchips, sowie die einem Flügel nachempfundene Form sorgen für eine optimale Anströmung mit verschmutztem Wasser sowie eine gute Verwirbelung und Selbstreinigung der Chips in der Moving Bed Filterkammer.

Einsatzgebiet:
Der Eco Pondchip dient zur biologischen Reinigung sowie Entgiftung des Teichwassers im Moving Bed Verfahren. Nach der mechanischen Wassereinigung ist eine abschließende biologische Filterung im Biofilmverfahren mit dem Eco Pondchip die optimale Lösung zur Entgiftung des Wasser von Ammoniak/Ammonium und Nitrit. Die Chips sind als Alleinmedium bis zu einem Volumen von 60 % der Filterkammer nutzbar. Ebenso als einfache und preiswerte Lösung um bereits bestehende Moving Bed Filterkammern die mit anderen Medien bestückt sind ohne Filterumbau, nur durch Zugabe von Eco Pondchips in der Abbauleistung deutlich zu steigern.

Besonderheiten
Der grüne Hightech Chip mit einem Durchmesser von 20 Millimeter hat bei gleichem Volumen eine bis zu 5 fach höhere biologische Ansiedlungsfläche für Bakterien als alle bekannten Carrier die bisher in Moving Bed Filterkammern eingesetzt werden.
1000 Liter Eco Pondchips haben eine vom Bielefelder BINAS Institut nachgewiesene Oberfläche von über 3500 qm. Der Eco Pondchip hat an der biologischen Filterfläche gemessen gegenüber allen anderen Filtermedien ein unschlagbares Preis- Leistungsverhältnis.

Material
Im Gegensatz zu kommunalen und industriellen Anlagen werden in Koi- und Schwimmteichfilter relativ kleine Mengen Filtermatierial benötigt. Aus diesem Grund kommt für den Eco Pondchip ausschliesslich ein sehr hochwertiges reines Polyethylen Granulat zum Einsatz welches auch im Bereich der Lebensmittelverpackungen eingesetzt wird. Der Eco Pondchip ist somit auch unter toxischen Gesichtspunkten unbedenklich da kein Regranulat (Recyclingmaterial mit zum Teil unsicherer Herkunft) eingesetzt wird. Somit können die Bakterienkulturen auf denn Chips schnell wachsen und sorgen so für eine optimale Abbauleistung des Filters, kristallklares Wasser und gesunde Fische.

Die Eco PondChips müssen in einer Biokammer stark belüftet werden. Auf Ihnen bildet sich dann ein Biofilm. Zur Unterstützung für einen schnelleren Aufbau des Biofilms können Sie über Chips ein flüssiges Filter-Bakterien-Gel geben.
Aufgrund der optimierten Form der Chips und auch deutlich weniger Filtermedium bewegt werden muss, kann die Leistung der Belüfterpumpe im aeroben Moving Bed Verfahren erheblich reduziert werden.
Für eine optimale Verwirbelung der Chips sollte die Biokammer mit max. 60% des Fassungsvermögen des Kammer befüllt werden.

Beschleunigen des Einmischens der Eco Pondchips

Zusätzliche Maßnahmen können helfen, das Einmischen der Chips bzw. das Wachstum der Biomasse zu beschleunigen. Direkt nach dem Einfüllen der Chips, d.h. wenn die Träger auf der Wasseroberfläche aufschwimmen, ist es hilfreich starke Turbulenzen oder eine vertikal zirkulierende Strömung („Walze“) im Behälter zu erzeugen. Durch den nach unten gerichteten Teil der Vertikalströmung werden die noch nicht bewachsenen Chips von der Wasseroberfläche nach unten in das Wasser hineingezogen. Dies beschleunigt das Benetzen des Eco Pondchips mit substrathaltigem Wasser, was wiederum essentiell für das Bewachsen mit Biomasse ist.
Eine weitere zusätzliche Maßnahme, welche geeignet ist das Biomassewachstum zu beschleunigen, ist das Animpfen mit Starterbakterien. Dadurch wird ein gewisser Pool von spezialisierten Mikroorganismen eingebracht, deren Konzentration deutlich höher liegt als ihr natürlicher Gehalt in dem zu filternden Wasser. Damit beschleunigt bzw. verkürzt man die Etablierung dieser spezifischen Mikroorganismen.

Biologische Ansiedlingsfläche: 50m²
Gewicht: 2,42 kg Eco Pond Chips
Schüttvolumen: ca. 14 Liter
ausreichend für Teichvolumen: 20.000 Liter *

* Die Teichvolumen Angabe der Eco Pondchip ist sich für einen Koiteich mit normalem Besatz. Die Menge der erforderlichen Chips kann sich jedoch aufgrund der Lage des Teiches, Größe und Anzahl der Koi, erhöhen.
Kontakt & Social
Rechnungskauf

Rechnungskauf

mit Paymorrow

- Rechnungs Versand mit Lieferung
- Zahlung fällig nach
  30 Kalendertagen
- nur für Kunden aus Deutschland
- möglich von 20-1500 € Warenwert
- 0 € Zahlungsart-Aufschlag von uns

mehr Information

Finanzierung

Finanzierung