Aquarientechnik

Hier finden Sie verschiedene Technik für das Aquarium verschiedener Hersteller und Einsatzgebiete. Osmoseanlagen, UVC Geräte, Durchlüfter, Heizer, Kühler und Futterautomaten, haben wir in verschiedenen Ausführungen. Stöbern Sie durch die Kategorien.
Aquarientechnik Infotext komplett anzeigen
Aquarientechnik Infotext ausblenden

Unsere Bestseller - Aquarientechnik

*inkl. MwSt., zzgl. evtl. Versandkosten

Kaufberatung und mehr für Aquarientechnik

Hier finden Sie verschiedene Geräte von verschiedenen Herstellern für die Aquarientechnik, wie z. B. Osmoseanlagen, UVC Wasserklärer, Abschäumer, Durchlüfter, Heizkabel, Aquarium Kühler, Futterautomaten und vieles mehr. Denn selbst das natürlichste Aquarium kommt so ganz ohne Technik nicht aus.

Wir bieten Ihnen hier Osmoseanlagen. Mit so einer Osmoseanlage wird das Leitungswasser mit Druck durch eine Membran mit superfeinen Poren gepresst. Durch diese Membran passen nur die kleinsten Wassermoleküle und die Schadstoffe werden somit ausgefiltert. Es werden nicht nur Härtebildner, sondern alle Stoffe, die dem Aquarium schaden können oder Algenwuchs fördern wie z. B. Nitrate, Phosphate, Chlor, Schwermetalle, Pestizide und so weiter ausgefiltert.

Dadurch erhält man nun sehr weiches und reines Wasser, also eine ideale Ausgangsbasis für alle Süß- und Meerwasseraquarien.

Da sich in Aquarien Keime bilden, führt dies zu einem erhöhten Infektionsrisiko bei Fischen. Durch ein UVC-Gerät werden Algensporen und die im Wasser befindlichen Bakterien abgetötet. Ein UVC-Gerät beseitigt zuverlässig und schnell weiße bakterielle Trübungen und grüne Schwebealgen in Ihrem Aquarium. Die Wirkung eines UVC-Wasserklärers ist rein physikalisch durch UVC Strahlung. Dadurch reduziert sich die Keimbelastung und senkt das Infektionsrisiko.

Ein Abschäumer ist ein Gerät zur Wasseraufbereitung das bevorzugt in der Meerwasseraquaristik eingesetzt wird. Der Abschäumer entzieht dem Wasser organische Abfallstoffe. Dazu wird feinperlige Luft in ein Rohr eingeblasen. Nun lagern sich an den nach oben steigenden Luftbläschen Moleküle an. Dann bildet sich oben im Rohr ein zäher Schaum, der in einen Schaumtopf abgesondert wird (Eiweißabschäumung).

Die meisten Aquarienpflanzen mögen es, wenn ihre Wurzeln leicht erwärmt werden. Wir bieten Ihnen hierfür verschiedene Aquarienheizer und Heizkabel unterschiedlicher Hersteller an. Ebenfalls wird mit einem Heizkabel eine notwendige Bodenzirkulation erzeugt, wodurch die Entstehung von Faulgasen am Bodengrund verhindert wird.

Aquarien, die nicht mit einer Heizung betrieben werden und Zimmertemperatur haben, werden als Kaltwasseraquarien bezeichnet. Bei diesen Aquarien kann es erforderlich werden, dass Sie je nach Standort oder Jahreszeit mit einem Kühlaggregat dafür sorgen, dass eine bestimmte Wassertemperatur nicht überschritten wird. Wir bieten Ihnen hierfür verschiedenen Aquarium Kühler an.

Da es der natürlichen Nahrungsaufnahme der Fische sehr entspricht sollten Ihre Fische, mehrmals über den Tag verteilt, gefüttert werden. Ein Futterautomat erleichtert Ihnen diese Aufgabe sehr. Es gibt sie in verschiedenen Größen und Ausführungen. Es entlastet auch den Filter, wenn mehrere kleine Portionen gefüttert werden, die dann von den Fischen auch direkt aufgenommen werden und nicht vom Filter ansaugt werden.

Des Weiteren führen wir Durchlüfter, Ozonisatoren, Überlaufkästen, Skim Box, Oberflächenabsauger für Aquarienfilter und Plankton Reaktoren.
Kontakt & Social
Rechnungskauf

Rechnungskauf

mit Paymorrow

- Rechnungs Versand mit Lieferung
- Zahlung fällig nach
  30 Kalendertagen
- nur für Kunden aus Deutschland
- möglich von 20-1500 € Warenwert
- 0 € Zahlungsart-Aufschlag von uns

mehr Information

Finanzierung

Finanzierung